Vitamine für männliche Kraft und Verbesserung der Potenz

Störung der sexuellen Funktion erfahren die meisten Männer scharf an. Dies verletzt nicht nur Ihre physischen, sondern auch emotionalen Zustand.

Zur Vermeidung solcher Probleme, und sogar im Falle Ihres Auftretens, ist es notwendig, versorgen den Körper mit nützlichen Substanzen.

Vitamine für die Potenz men, und eine Reihe von Mikronährstoffen hilft dem Körper, um die Wiederherstellung Männlichkeit, bringen Geschmack ins Leben zurück und das emotionale Gleichgewicht.

Ursachen von Störungen der Potenz

Vitamine für die Potenz

Das schnelle Tempo des Lebens, und nicht immer ein freundliches in Sachen Umwelt Umwelt führen kann, zu sexuelle Körper Ungleichgewicht, die verminderte libido und Potenz beeinträchtigt.

Gründe Potenzstörungen gehören:

  • eine situation, die förderlich für die Entwicklung von ängsten, Neurosen, Angst;
  • schlechte Vererbung;
  • erhöhte körperliche Aktivität;
  • Zentralen Nervensystems Krankheiten;
  • ein Ungleichgewicht des endokrinen Systems, was zu einer Verringerung des Testosteron -;
  • die negativen Auswirkungen des Tabaks, der Drogen und Alkohol;
  • Wirkungen von Medikamenten;
  • ungünstige ökologische situation;
  • eine Reihe von neurologischen Erkrankungen wie Neurosen, Epilepsie.
  • die Einnahme von anti-Depressiva;
  • sitzende Tätigkeit.

Mit einer der folgenden Faktoren konfrontiert: fast alle Menschen, Ihre Gesundheit zu überwachen und Ernährung braucht jeder von Ihnen.

Die tägliche norm der Vitamine und Mineralien

Zur Steigerung der Potenz und zur Gewährleistung einer einwandfreien Funktion des reproduktiven Systems jeden Tag, der Körper in der erforderlichen Menge zu erhalten die Vitamine und Mineralien:

  • D — vor allem die essentiellen vitamin D für die männliche Potenz im winter. Hilft die Produktion von Testosteron, erhöht die libido. Es ist eine Menge von Wachteln Eier, Fisch. Über den Mangel der Körper dieses Spurenelement sagen, Müdigkeit, Reizbarkeit, Depressionen;
  • C — unterstützt das Immunsystem, aktiviert andere b-Vitamine für die Potenz, hilft bei der Synthese von serotonin und endorphin. Verbessert den Zustand der Blutgefäße, fördert die Durchblutung der Kapillaren, verbessern Ihre Flexibilität und Stärke. Die tägliche norm von vitamin C 200-500 mg;
  • Ein — stärkt die Widerstandsfähigkeit gegen Infektionen, normalisiert das reproduktive system. Es ist ein isomer des beta-Carotins, die notwendig ist für die Stärkung der men ' s health, in rotem Gemüse/Obst, und auch in Lebertran, butter. Seine Tagesdosis beträgt 5.000 IE;
  • B1 (Thiamin) — Energie-Quelle des ganzen Körpers, einschließlich des Gehirns. Es erfordert 1,5-2,5 mg pro Tag. Dies ist die Anzahl der trace-element stellt der Mensch einen gesunden Schlaf, kräftig und produktiven Wohlfühlens. Aber der Mangel kann die Ursache für Müdigkeit und Reizbarkeit, ist schlecht für die sexuelle Aktivität und Potenz;
  • B3 (Niacin) — lindert Müdigkeit, Kopfschmerzen, stimuliert die geistige Aktivität. Wenn Sie brechen den Schlaf und fühlt sich Schwäche in den Muskeln, so dass der Körper fehlt diese Substanz, enthalten in Bierhefe, Nüssen, Fisch, Rüben, mageres Schweinefleisch. Brauche einen Tag von 15-25 mg.
  • B6 (Pyridoxin) ist verantwortlich für das normale funktionieren des ZNS, beteiligt sich an der Entwicklung von "Glückshormon". Wenn es das fehlen von Gliedmaßen, Taubheit, Müdigkeit, Muskel-Schwäche. Die norm für einen Erwachsenen Mann ist 2-2. 5 mg pro Tag. Zum Auffüllen der Versorgung dieser Substanz wird helfen, die Bananen, avocado, Thunfisch, Garnelen und Sonnenblumenkernen;
  • E (tocopherol) — ist verantwortlich für die Hypophyse, die hilft, zu produzieren Sexualhormone und helfen, die richtige Entwicklung der Spermien. Mangel an vitamin führt zum Abbau der samenkanälchen, Reduzierung der Anzahl der epithelialen Zellen der Hoden, die die Grundlage für die Bildung von Spermien. Einen Tag benötigen Sie 12-15 mg. von Dieser Substanz, eine Menge in Pflanzenöl, Milch, Nüsse, Fleisch, Spinat;
  • B9 (Folsäure) — hilft, die Synthese von Noradrenalin, serotonin. Zusammen mit anderen b-Vitaminen, verbessert die Gesundheit der Männer, lindert Müdigkeit, lindert Angst und Unruhe. Enthält Käse, Zitrusfrüchte, Fisch, grünes Blattgemüse. Der tägliche Bedarf liegt bei 200 mcg;
  • Zink ist sehr wichtig für die Potenz. Seine täglichen Dosis von 14 mg. eine Ausreichende Konzentration dieses Elements in den Körper wird eine stabile Erektion, aber der Mangel daran kann dazu führen, Impotenz. Er ist beteiligt an der Bildung von Testosteron und verbessert die Beweglichkeit der Spermien. Dieses Spurenelement eine Menge Meeresfrüchte, Weizen-Kleie, Nüsse;
  • Selen ist essentiell in der Behandlung der männlichen Infertilität, verbessert die Qualität der Spermien und hilft bei der Produktion von Testosteron. Besser aufgenommen wenn man Sie zusammen mit vitamin E;
  • magnesium — verbessert die Durchblutung Antioxidans, die hilft, loszuwerden, Störungen des zentralen Nervensystems;
  • Kalium — meistert mit einem zertrümmerten Nervensystem.

All diese Mineralien und Vitamine zur Steigerung der Potenz für Männer sorgen für eine ausgewogene Ernährung. Aber wenn die Verletzung der Potenz empfohlen und spezielle vitamin-komplexe.

Indikationen für die Verwendung

Indikationen Vitamine

Der Hauptgrund der Einnahme von vitamin-komplexe für die Potenz — Schwierigkeiten mit Erektionen.

Gesundheit und sexuelle Leistungsfähigkeit eines jeden Menschen kann sich verschlechtern, da zu viele negative Faktoren:

  • ungesunde Lebensweise, Unzureichende Ernährung;
  • Genetik und schlechten Gewohnheiten;
  • schlechten ökologischen Umwelt;
  • stressigen situation;
  • Intensive Rhythmus des Lebens.

Aber, wenn alle wesentlichen Spurenelemente geben dem Körper in der richtigen Menge, trotz der Anwesenheit von diesen Faktoren, kann ein Mann bleiben Sie sexuell aktiv sind.

Wenn auch mit einer ausgewogenen Ernährung, um sexuelle Funktion, Abweichungen oder lange Empfängnis, ist es notwendig zu prüfen, den Körper auf den Inhalt von männlichen Hormonen. In diesem Fall wird der Arzt bestimmen, welche nehmen sollte der patient Vitamine zur Steigerung der libido und Bekämpfung von Unfruchtbarkeit.

Aktion

Am effektivsten ist ein vitamin-Komplex, bestehend aus ein paar gut gewählte Mineralien.

Vitamine für die Potenz bei Männern zu helfen:

  • die Wiederherstellung der normalen Erektionen;
  • zu erhöhen, um eine angemessene Stufe für das Alter des Patienten, libido;
  • zur Verbesserung der Qualität und Beweglichkeit der Spermien, so dass zur überwindung der männlichen Unfruchtbarkeit;
  • zur Wiederherstellung der normalen Schlaf -;
  • um das Nervensystem zu stärken;
  • zum entfernen von Müdigkeit und Reizbarkeit.

Gegenanzeigen und Nebenwirkungen

Vitamine, erhöhen die Potenz der Männer, enthalten eine große Menge von Komponenten, die den Körper verschiedene Auswirkungen. Vitaminen für die erektile Funktion kontraindiziert sind von der Nutzung in den folgenden Fällen:

  • allergische aufgenommen in die komplexe Stoffe;
  • Alter;
  • hoher Blutdruck;
  • Niere-Krankheit;
  • Herz-Krankheit;
  • Magengeschwür 12 Zwölffingerdarmgeschwür.

Widerspruch mit den ärzten die Einnahme von Vitaminen für die Potenz auftreten:

  • Schlafstörungen;
  • Reizbarkeit, Müdigkeit;
  • Hautausschläge;
  • Nierensteine;
  • Schmerzen, Magen-Darm-Störungen, gastritis;
  • Thrombose der Venen.
15.02.2019