Therapeutische übungen für prostatitis: yoga -, Kegel-übungen und andere Arten von gymnastik

Kongestiver prostatitis ist träge entzündliche Krankheit der Prostata, die nur schwer zu behandeln. Normalisieren die Funktionen der Organe und verbessern die Gesundheit von Männern erfordert einen umfassenden Ansatz, der umfasst Medikamente, physikalische Therapie und spezielle übungen für prostatitis. Pflegen einen aktiven lebensstil und die Umsetzung der Empfehlung des Arztes wird Ihnen helfen, zu vergessen, über die Krankheit und die Lebensqualität zu verbessern.

Behandlung von prostatitis

Prostatitis und lifestyle

Kongestiver prostatitis entwickelt sich aufgrund von Verletzungen der trophischen Prostata. Prädisponierende Faktoren für die Entwicklung dieser Krankheit:

  • Bewegungsmangel;
  • Gewicht;
  • Gefäßerkrankungen;
  • schlechte Gewohnheiten;
  • mangelnde sexuelle Leben.

Um loszuwerden der Krankheit, Medikamente allein nicht genug, müssen komplett überdenken Sie Ihre eigenen lebensstil. Es ist wichtig, Gewohnheiten zu ändern in einer Weise, die Minimierung der möglichen Ursachen der Exazerbation.

Apropos stagnierenden prostatitis sollte die Aufmerksamkeit auf Ihre eigenen körperlichen Aktivität. In den meisten Fällen, kongestiver prostatitis ist eine Krankheit, die von office-Mitarbeiter und alle diejenigen, die anfällig für Inaktivität. Sitzende Arbeit am computer und einem vollen Terminplan – all dies führt zu der Entwicklung der stagnierenden Phänomene in den Becken und Schaden der Gesundheit der Prostata. Die situation wird dadurch verschärft, mit extra Gewicht, das erhöht die Belastung auf die Wirbelsäule und vermindert die Durchblutung in den unteren Extremitäten.

Ein weiterer wichtiger Faktor für die Entwicklung von prostatitis ist unregelmäßige Sexualleben oder Abstinenz. Die Tatsache, dass der Prozess der Ejakulation ist eine Entleerung Lappen der Prostata von der Sekrete produziert, die von dieser Drüse. Sobald das Geheimnis kam heraus, die Prostata produziert ein neues. Es stimuliert den Körper behält seine normale Ton. Längerer Mangel der Ejakulation führt zu einer Schwächung der Ton der Prostata und kann die Ursache für die Verdickung und die stagnation von Sekreten.

Zur gleichen Zeit, die übermäßige sex führen, die Erschöpfung der Prostata. Gezwungen, im Notbetrieb arbeiten, der Körper hat keine Zeit zu reservieren, die richtige Menge von Geheimnis, das Ergebnis ist Scheiben von der Prostata ist nicht völlig geleert hat, aber den Ton des Körpers erhöht. All dies führt zu ödemen mit späteren Entwicklung von Entzündungen.

Fazit: sex kann man auch als übung für die Gesundheit der Prostata, aber sexuelle Aktivität gemessen werden sollte und regelmäßig. Für die Gesundheit von Männern ist es nützlich, die sex haben, mindestens 3-4 mal in der Woche, sondern täglich Stunden langen marathons können zu negativen Folgen führen.

Also, wenn die Entwicklung von prostatitis konnte nicht vermieden werden, ist es notwendig, alle Anstrengungen zu Unternehmen, für seine Heilung. Zur Wiederherstellung der Funktionen der Prostata ist eine nur Medikamente wird nicht funktionieren, da die verminderte Ton der Becken-Organe und die stagnation in diesem Bereich im Laufe der Zeit, wird sich wieder eine Verschlimmerung der Krankheit. Sollte die Behandlung Einfluss auf die Ursachen der Krankheit und gehören nicht nur Medikamente und Physiotherapie, aber auch Ernährung, regelmäßige Sexualleben und übung für prostatitis.

Übung für prostatitis

Übungen von prostatitis sind in mehrere Gruppen eingeteilt.

  1. Übungen für die Behandlung von prostatitis ist eine komplexe, die auf die Verbesserung der Durchblutung und Lymphe Abfluss in der Becken-region. Dazu gehören Beckenbodentraining für Männer.
  2. Übungen für die Verhinderung prostatitis ist jede körperliche Aktivität, die sich mit dem Unterkörper. Die meisten nützlich sportlichen Aktivitäten als laufen in einem moderaten Tempo, schwimmen und täglichen übungen.
  3. Übungen zur Verbesserung der Potenz auf die Stärkung der Scham-coccygeal Muskeln, und ist eine form von körperlicher Aktivität zu verhindern, dass die Entwicklung der stagnation.
übung für prostatitis

Separat steht die yoga für prostatitis. Es ist auf die Stärkung der Muskeln des Beckens, und, um die Durchblutung anzuregen in der Schambein-coccygeal-Bereich. Yoga für prostatitis auch die Verringerung der negativen Auswirkungen von stress, das wirkt sich positiv auf das Immunsystem und die Allgemeine Gesundheit, da die Belastung auf das Nervensystem ist einer der Gründe für die Exazerbation der chronischen prostatitis.

Welche übung für prostatitis zu bevorzugen, ist eine persönliche Entscheidung eines jeden Menschen. Es wird empfohlen, um die Aufmerksamkeit auf Ihre eigene Gesundheit und körperliche fitness. Menschen mit übergewicht sollten nicht sofort starten intensiven übung. In diesem Fall werden die Urologen empfehlen, Kegel-übungen mit einem sich daraus ergebenden Erhöhung der Last. Zur Stärkung der Prostata hilft auch anderen körperlichen Aktivitäten für prostatitis, wie Treppensteigen oder laufen.

Übung in der chronischen prostatitis sind so gewählt, dass Sie zur Verbesserung der Trophik der Beckenorgane, aber vermeiden schwere Lasten. Bodybuilding, training an Simulatoren mit mehr Gewicht und plötzliche Gewicht heben ist nicht empfohlen, besser den Vorzug geben, um glatte Bewegung ohne plötzliche Bewegungen.

Yoga für Männer

Wenn die Entzündung der Prostata, Verringerung der Symptome und Verbesserung der Gesundheit-yoga hilft. Eine solche übung für prostatitis stärkt nicht nur Muskeln und Atmung normalisieren, damit die Sättigung des Körpers mit Sauerstoff. Yoga hilft, stress zu bewältigen, gewinnen Klarheit der Gedanken und reduziert die Häufigkeit von Exazerbationen der prostatitis.

Um zu erfahren, yoga ist einfach, aber es wird empfohlen, besuchen Sie wenige Klassen in einem speziellen yoga-Zentrum. Unterricht wird Ihnen helfen zu vermeiden häufige Fehler Anfänger. Universal-Schemata gibt es keine Sitzungen, jeder wird in der Lage sein zu Holen ein paar asanas, die Umsetzung, die einen positiven Einfluss auf die Funktionalität der Prostata. Es gilt als besser für prostatitis Werke des Hatha-yoga.

Vor dem Training für prostatitis ist es empfehlenswert, die Atmung, die hilft, tune in der gewünschten Weise.

  1. Zu ziehen, bis seine hand während der Einnahme langsame, Tiefe Atemzüge. In einem Atemzug, die Hände gleichmäßig auf und ab 3 mal. Dann machen Sie einen langsamen ausatmen und sanft die Arme senken und entspannen Sie den Körper.
  2. Nehmen Sie einen tiefen Atemzug, streckte seine Arme vor der Brust. Halten Sie Ihren Atem, sollten Sie mit 2-3 kreisförmigen Bewegungen der Arme gestreckt, dann langsam lassen Sie die Luft beim senken der Hände.
  3. Atmen Sie tief ein und halten Sie den Atem an. In dieser Zeit, sanft massieren die unteren rippen für mehrere Minuten und dann langsam freigesetzt die Luft aus seinen Lungen.

Vorbereitung der Atem, um Bewegung und Stimmung in yoga, geht auf die übungen ein.

  1. Sie liegen auf einer Gymnastikmatte, frei, dehnen seine Arme und Beine. Einatmen, Strecken Sie Ihre Brust und heben Sie es über die Matte. Bleiben Sie in dieser position für 5 Sekunden, das Gefühl, eine Dehnung der Rückenmuskulatur.
  2. Liegen auf Ihrem Magen ziehen sollte seine Hände zurück und schließe die Beine. Biegung so tief zurück, gleichzeitig heben Sie Ihr Bein und bleiben Sie in dieser position für 5 Minuten.
  3. Auf dem Rücken liegend erweitern Sie Ihre Hände nach oben, gleichzeitig heben Sie das Becken. Der Schwerpunkt des Körpers fällt auf den Schultern und die Füße.
  4. Auf dem Boden liegen, ruhen seine Handflächen auf den Boden vor ihm. Beine verlängert, die Zehen verkrampft. Von dieser position aus, Sie sollten heben Sie die Beine so hoch wie möglich und halten Sie für 5 Sekunden.
  5. Aufrecht, leicht verbreiten Ihre Beine. Auf dem einatmen, langsam neigen Sie Ihren Körper nach vorne, während Sie seine Hände zurück. Halten Sie für 5 Sekunden und dann langsam in die Ausgangsposition zurück.

Enthält übungen für die Prävention prostatitis ist die Elemente, die jeder Mensch, unabhängig von der körperlichen fitness. Sobald Sie gemeistert haben, können Sie bewegen auf kompliziertere übungen, aber tun Sie es besser mit einem Lehrer.

Methoden

Kegel-Übungen

Gymnastik -, Kegel-ist eine körperliche übung, bei der Prostata, zur Beseitigung der stagnation in der Prostata. Tun Sie einfach, Zeit und Ort sind nicht wichtig, zu tun, therapeutische übungen, die auch bei der Arbeit.

Prostata während der Durchführung der Kegel-übungen, stärkt, reduziert Schwellungen und verbessert die trophische des Körpers, was besonders wichtig für die stagnierende prostatitis.

Kegel-übungen für prostatitis ist sehr einfach zu erlernen, jeder kann, aber die erwarteten Ergebnisse erhalten, tun Sie es täglich.

  1. Zusammenbeißen, um die Schließmuskel, dann entspannen die Muskeln. Wiederholen Sie mindestens 50 mal am Tag.
  2. Zur Verringerung der Beckenbodenmuskulatur, wie beschrieben in der ersten übung, hält die Muskeln in Spannung für 5 Sekunden, und dann entspannen Sie. Wiederholen Sie mindestens 20 mal.
  3. Beim Wasserlassen, die Notwendigkeit zur Kontrolle des Urin-stream. Gehen auf die Toilette, die Sie benötigen, um den Prozess zu starten und dann plötzlich zu unterbrechen, ihn für eine Sekunde, und dann wieder. Also, bei einem Besuch auf der Toilette, Sie müssen aufhören, den Strom fünf mal. Die übung sollte wiederholt werden, jedes mal, wenn Sie die Toilette benutzen.

Diese übungen sind als die besten für prostatitis. In der ersten Woche sollten Sie durchgeführt werden, 10-20 mal, die schrittweise Erhöhung der Anzahl der Zugänge. Die optimale Frequenz für den Betrieb ist 50 mal drei mal am Tag. Es wird empfohlen, von Zeit zu Zeit, um die position zu ändern. Da die Kontraktion der Beckenbodenmuskulatur sind fast nicht bemerkbar zu anderen übung kann durchgeführt werden, auch am Arbeitsplatz.

Qigong für die Prostata

Ost-ausüben, wenn die Prostata ist eine effektive Methode, die Normalisierung der Funktion der Prostata. Die Qigong prostatitis gezeigt werden sowohl für die Behandlung und Prävention. Männer sagen, dass solche übungen verbessern die Potenz.

Eine Reihe von übungen in der gymnastik Chi kung ist ganz einfach, so tun Sie die Behandlung von prostatitis wer. Für diejenigen, die Zweifel haben, wird empfohlen, zu studieren video beschreibt die Technik der Durchführung von körperlichen übungen des Qigong von prostatitis.

  1. Vor dem Training für prostatitis und Adenom sollten lernen, die grundlegenden Qigong-Haltung. Für diese müssen Sie stehen gerade und heben Sie die Arme über den Kopf. Sollten Sie sich durch die Krone, um den Damm entlang der Wirbelsäule-Achse. Stehend mit ausgestreckten Armen overhead Hände muss langsam und tief zu atmen, versuchen, mental stretch dieser Achse über dem Kopf. Übung zur Entspannung der Rücken-und Dehnung der Bandscheiben.
  2. Stehen in der Grundstellung, haben Sie einen tiefen Atemzug zu nehmen und gleichzeitig senken Sie die Hände auf die Ebene der Lippen. Sie dann ausatmen und die Hände gehen nach unten, um die Ebene des Dammes. Dann gibt es eine Bewegung in die entgegengesetzte Richtung – auf den Atem, Hände die Nase, und ausatmen – erhoben über dem Kopf.
  3. Muskeln des Beckens, bringen Sie Ihr Gesäß zusammen und ziehen in den anus. Gleichzeitig umklammerte seine Hände zu den Burg auf der Brust-Ebene. Inspiratorische trat erhobenen Händen auf die Ebene der Stirn, auf den ausatmen – nach unten auf den Damm. All diese Zeit, die Beckenbodenmuskulatur angespannt bleiben.

Diese therapeutischen übungen für prostatitis wird täglich durchgeführt. Jede übung sollte getan werden, 10-mal, eine sorgfältige überwachung der Atmung.

Im Laufe der Zeit, die Umsetzung des Ladens von einer prostatitis, ist es empfehlenswert, zu erhöhen, um zwei mal täglich, morgens und abends.

Andere übungen

Diese komplexe können ersetzt werden durch ein einfaches Heimtraining, als auch für die Behandlung von prostatitis ist nicht so wichtig, in Ihrer übung, wie viel körperliche Belastung auf dem unteren Teil des Körpers. Ein gutes Ergebnis wird erzielt, wenn Kniebeugen machen von prostatitis, aber die Bewegung sollte glatt sein und langsam. Als eine übung der prostatitis gute einfache, kreisende Bewegungen des Beckens, wie beim tanzen.

übungen

Körperliche Aktivität haben eine Reihe von Kontraindikationen. Erste physikalische Therapie für das prostatitis verboten, in der Periode der Exazerbation der Krankheit, so wie die Verbesserung der Durchblutung kann dazu führen, die Ausbreitung des entzündlichen Prozesses. Das Training sollte abgebrochen werden bei der Tuberkulose und Abszess der Prostata.

02.11.2018